Telefon: 0221 9333 850    Telefax: 0221 9333 8520    E-Mail: info@k-v-z.de

Visa für Indien

  • Hinweise für die Beantragung eines Visums für Indien

    Besuchen Sie die Webseite:


    und wählen Sie bei Indian Mission Germany-Frankfurt aus.
    Füllen Sie sämtliche Felder im Online-Antrag aus und nutzen Sie in Zweifelsfällen die von uns bereitgestellte Übersetzung:

    Nutzen Sie für das Online Antragsformular den Internet Explorer und Adobe Reader.
    Notieren Sie bitte vor Abgabe, Ihre Antrags- und Reisepassnummer, damit Sie Ihren Visa Status auf

    prüfen können.

    Das Online Antragsformular liegt auf dem indischen Regierungsserver in Indien und ist vertrauenswürdig..

    Das ausfüllen des Online Antragsformulars alleine genügt nicht, um ein Visum zu erhalten. Der Antrag ist auszudrucken und persönlich oder postalisch einzureichen.

    Das Online Antragsformular ist zweifach zu unterschreiben. Die erste Unterschrift im Kasten unterhalb des Fotos (Die Unterschrift, darf das vorgesehene Kästchen nicht verlassen), die zweite am Ende des Antrags.

    (Es wird ausschließlich ein farbiges, biometrisches Foto, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.

    Um dem Schwierigkeiten bei der Beschaffung des Fotos für dem Antrag im Format 5x 5 cm zu begegnen, bieten wir Ihnen an, die Fotos in unserem Hause zum Preis von 10€ für 4 Stück anfertigen zu lassen.

    Das Visum ist gültig ab dem Tag der Ausstellung.

    Die Einsendung eines Antrags von außerhalb unseres Zuständigkeitsbereichs kann zu einer Zurücksendung und dem Verlust der Gebühren führen.

    Buchen Sie keinen Flug, bevor das Visum ausgestellt wurde.

    Die Ausstellung, Dauer, die Anzahl der Einreisen der Visa und die rechtzeitige Rückgabe der Reisepässe unterliegen allein dem Indischen Generalkonsulat

    Einmal entrichtete Konsulatsgebühren und Dienstleistungen werden nicht erstattet.

    Wir akzeptieren bei persönlicher Antragstellung nur Barzahlung und bei postalischer Antragstellung nur Überweisung.

    Die Abholung kann entweder durch persönliche Vorsprache oder durch einen Bevollmächtigten erfolgen. Der Bevollmächtigte muss sich ausweisen können und unten stehende, von Ihnen erteilte, Vollmacht (können sie unten Ausdrucken) vorlegen.

    Die Abholung kann während der allgemeinen Öffnungszeiten der zuständigen Niederlassung ohne Termin erfolgen.

    Wichtig. Personen mit Indischen Ursprung, die einen Visumantrag stellen möchten benötigen ein Surrender Zertifikate. Gebühren

    1. Bei einer Ausbürgerung vor dem 1. August 2005 wird kein Surrender Certificate benötigt.

    2. Bei einer Ausbürgerung zwischen dem 1. August 2005 und dem 31. Mai 2010 wird kein Surrender Certificate benötigt. Es fallen Zusatzgebühren in Höhe von 28,00€ an.

    3. Bei einer Ausbürgerung ab dem 01. Juni 2010 wird ein Surrender Certificate benötigt. Es fallen Gebühren in Höhe von 150,00€ an.


    Unterlagen Preise - Deutsche Staatsangehörige

    Touristenvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt.
    auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.)
  • Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Die Ausstellung eines Visums mit einer Gültigkeit von mehr als zwölf Monaten ist möglich, jedoch ist die besondere Verbundenheit zu Indien, wie z.B. eine Tätigkeit als Reiseführer in Indien oder eine nahe verwandtschaftliche Beziehung zu Indern nachzuweisen.
  • Touristenvisum ist immer für 6 Monate gültig.
    Die benötigten Fotos können Sie bei uns erwerben (4Stück = 10€)

    Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Bis 12 Monate Einmalig / Mehrmalig 98,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Mehr als 1 Jahr und bis 5 Jahre /Mehrmalig 193,00€ 13,50€ 19,50€ 225,00€

    Geschäftsvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos,
    Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.)
    Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Schreiben der entsendenden deutschen Firma auf offiziellem Briefpapier incl. Kostenübernahme
  • Einladung des indischen Partnerunternehmens auf offiziellem Briefpapier
  • E-mails reichen nicht aus
  • Gültigkeit zwölf Monate ab Tag der Ausstellung
  • Die Ausstellung eines Visums mit einer Gültigkeit von mehr als zwölf Monaten ist möglich, jedoch sind der häufige Besuch Indiens und die Notwendigkeit des mehrjährigen Visums nachzuweisen.
  • Die Bearbeitung benötigt, da jeder Antrag intensiv geprüft wird mehrere Tage.

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Bis 12 Monate Einmalig/ Mehrmalig 116,00€ 13,50€ 24,50€ 154,00€
    Mehr als 1 Jahr und bis 5 Jahre /Mehrmalig 240,00€ 13,50€ 24,50€ 278,00€

    Studentenvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.)
    Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Einladung einer anerkannten indischen Universität / des Praktikumsgebers
  • Bürgschaftserklärung der Eltern / des Praktikumsgebers
  • Gültigkeit nach Studiendauer
  • Kopie des gültigen Studentenausweis
  • Nachweis der staatlichen Anerkennung der Universität
  • Studenten- und Praktikantenvisa unterliegen einer gesonderten Überprüfung durch das Generalkonsulat und können daher nicht am gleichen Tag ausgestellt werden.

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Gültig für die Dauer des Kurses oder 5 Jahre, je nachdem, was weniger ist / Mehrfache Einreise 78,00€ 13,50€ 14,50€ 116,00€

    Praktikumsvisum (Entry oder Intern Visum)

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.)
    Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Einladung des Praktikumsgebers
  • Bürgschaftserklärung der Eltern / des Praktikumsgebers
  • Länge des Praktikums
  • Indischer Handelsregisterauszug (Certificate of incorporation) des Arbeitgebers
  • Praktikantenvisa unterliegen einer gesonderten Überprüfung durch das Generalkonsulat und können daher nicht am gleichen Tag ausgestellt werden.

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Bis zu 12 Monate/Mehrmalig 78,00€ 13,50€ 14,50€ 116,00€

    Transitvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.)
    Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Original und Kopie des Flugscheins incl. Nachweis des Weiterflugs
  • Transit Visa sind vom Tag der Ausstellung an 90 Tage lang gültig, wobei die erste Einreise binnen 14 Tagen erfolgen muss. Sie berechtigen zu einem bis zu 72 Stunden dauernden Aufenthalt in Indien.
    Die Einreise ist nur ein- bzw. zweimal erlaubt und der Antragsteller muss nachweisen, dass er über Indien in ein anderes Land weiterreist, wie z.B. nach Nepal oder Afghanistan.
  • Arbeitsvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Ihr Arbeitsvertrag:
    - auf offiziellem Firmenpapier
    - genaue Tätigkeitsbeschreibung
    - Dauer des Beschäftigungsverhältnisses
    - Ort der Beschäftigung
    - Gehalt
    - Regelungen zur Steuerpflicht
  • Lebenslauf
  • Einladung aus Indien
  • Zeugnisse (Experience Certificate )
  • Indischer Handelsregisterauszug (Certificate of incorporation) des Arbeitgebers
  • Die Erteilung eines Arbeitsvisums unterliegt einer gesonderten Prüfung durch das Indische Generalkonsulat. Diese Prüfung dauert in der Regel 7 – 10 Werktage, eine Beschleunigung ist auch durch häufiges Nachfragen nicht möglich.
  • Inhaber eines Arbeitsvisums müssen sich binnen 14 Tagen nach ihrer Einreise bei der FRRO registrieren lassen. Diese Behörde gibt es nur in den größten indischen Städten, ansonsten wird sie durch die örtlichen Polizeipräsidenten vertreten.

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Arbeitsvisum bis 6 Monate 116,00€ 13,50€ 14,50€ 154,00€
    Arbeitsvisum bis 12 Monate 192,00€ 13,50€ 14,50€ 230,00€
    Arbeitsvisum mehr als 12 Monate 287,00€ 13,50€ 14,50€ 325,00€

    Konferenzvisum Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Einladung zur Konferenz
  • Finanzielle Garantie

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Arbeitsvisum bis 6 Monate 97,00€ 13,50€ 14,50€ 125,00€

    Deutsche Staatsangehörige mit einem indischen Ehepartner oder Kinder mit einem indischen Elternteil vor Vollendung des 15. Lebensjahrs (ausschließlich Entryvisum 6 Monate)

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Vorlage und Kopie des aktuellen indischen Reisepass des Elternteils / Ehepartners
  • Kopie des aktuellen deutschen Reisepass des Elternteils
  • Kopie der Heiratsurkunde (bei indischem Ehepartner)
  • Kopie der Geburtsurkunde (bei indischem Elternteil)
  • Familienmeldebescheinigung

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Entryvisum bis 6 Monate 2,00€ 13,50€ 14,50€ 30,00€

    Deutsche Staatsangehörige mit sri lankischer Abstammung

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monat

  • Dauer Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum Bis 1 Jahr Einmalig oder Mehrmalig 97,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Touristenvisum über 1 Jahr und bis zu 5 Jahre Mehrmalig 192,00€ 13,50€ 19,50€ 225,00€
    Businessvisum bis 1 Jahr Mehrmalig 116,00€ 13,50€ 19,50€ 154,00€
    Businessvisum bis 1 Jahr und bis zu 5 Jahre Mehrmalig 240,00€ 13,50€ 19,50€ 278,00€

    Deutsche Staatsangehörige mit pakistanischer Abstammung

    Touristenvisum:

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Zusatzformular

  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Letzte zwei Lohnabrechnungen, Hilfebescheid, finanzielle Bürgschaft
  • Gültigkeitsdauer ab Tag der Ausstellung ein Monat
  • Die Bearbeitungsdauer beträgt mindestens 12 Wochen und kann auch nicht durch häufiges Nachfragen verkürzt werden.
  • Einladung aus Indien durch einen nahen Blutsverwandten (Vater, Mutter, Bruder oder Schwester) zum Familienbesuch, aus der Einladung muss die Blutsverwandtschaft hervorgehen
  • Kopie des indischen Reisepass des Einladenden
  • Detaillierter Reiseverlauf

  • Dauer Konsulat Zusatz IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Bis 12 Monate Einmalig/ Mehrmalig 97,00€ 27,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Mehr als 1 Jahr und bis 5 Jahre/ Mehrmalig 192,00€ 27,00€ 13,50€ 19,50€ 225,00€

    Geschäftsvisum

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Zusatzformular

  • Zwei Fotos Anforderung des Fotos zum Download (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Letzte zwei Lohnabrechnungen, Hilfebescheid, finanzielle Bürgschaft
  • Gültigkeitsdauer ab Tag der Ausstellung ein Monat
  • Die Bearbeitungsdauer beträgt mindestens 12 Wochen und kann auch nicht durch häufiges Nachfragen verkürzt werden.
  • Einladung der indischen Firma
  • Indischer Handelsregisterauszug (Certificate of incorporation) der einladenden Firma
  • Schreiben der entsendenden deutschen Firma incl. Kostenübernahme

  • Dauer Konsulat Zusatz IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Einmalig oder Mehrmalig 116,00€ 27,00€ 13,50€ 24,50€ 154,00€
    Über 1 Jahr und bis zu 5 Jahre 240,00€ 27,00€ 13,50€ 24,50€ 278,00€

    Deutsche Staatsangehörige mit chinesischer Abstammung

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes Zusatzformular
  • Zwei Fotos Anforderung des Fotos zum Download (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Die Bearbeitungsdauer beträgt mindestens 6 Wochen und kann auch nicht durch häufiges Nachfragen verkürzt werden.

  • Dauer Konsulat Zusatz IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Bis 12 Monate Einmalig / Mehrmalig 97,00€ 27,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Mehr als 1 Jahr und bis 5 Jahre /Mehrmalig 192,00€ 27,00€ 13,50€ 19,50€ 225,00€

    Militärangehörige

    Angehörige der Streitkräfte reichen ferner eine Bestätigung ihres Dienstvorgesetzten ein, aus welcher die Dauer des gewährten Urlaubs hervorgeht. Ferner ein selbstverfasstes Schreiben, aus dem der Reiseplan und das Ziel der Reise ersichtlich sind. Für Militärangehörige fallen keine zusätzlichen Gebühren an

    Ausländische Staatsangehörige

    EU Staatsbürger

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der
  • Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 17,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich auf ca. 5 Werktage.

  • Dauer Konsulat Zusatz IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum bis 6 Monate 52,00€ -€ 13,50€ 19,50€ 85,00€
    Businessvisum bis 12 Monate 147,00€ -€ 13,50€ 24,50€ 185,00€
    Arbeitsvisum bis 6 Monate 97,00€ -€ 13,50€ 14,50€ 125,00€
    Arbeitsvisum bis 12 Monate 147,00€ -€ 13,50€ 14,50€ 175,00€
    Arbeitsvisum mehr als 12 Monate 237,00€ -€ 13,50€ 14,50€ 265,00€

    Für die folgenden EU Staatsbürger gelten andere Visagebühren bei Touristsvisa:
    Nation Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesammt
    Grossbritannien bis 6 Monate 152,00€ 13,50€ 19,50€ 185,00€
    Grossbritannien bis 1 Jahr 522,00€ 13,50€ 19,50€ 555,00€

    Für die folgenden EU Staatsbürger gelten andere Visagebühren bei Geschäftsvisa:
    Nation Konsulat IGCS Geb. KVZ Gesammt
    Frankreich bis 1 Jahr 197,00€ 13,50€ 14,50€ 225,00€
    Frankreich bis 5 Jahre 292,00€ 13,50€ 14,50€ 320,00€
    Tschechien bis 1 Jahr 227,00€ 13,50€ 14,50€ 255,00€
    Tschechien bis 5 Jahre 322,00€ 13,50€ 14,50€ 350,00€
    Irland bis 1 Jahr 237,00€ 13,50€ 14,50€ 265,00€
    Irland bis 5 Jahre 332,00€ 13,50€ 14,50€ 360,00€
    Polen bis 1 Jahr 172,00€ 13,50€ 14,50€ 200,00€
    Polen bis 5 Jahre 267,00€ 13,50€ 194,50€ 295,00€
    Großbritannien bis 1 Jahr 187,00€ 13,50€ 14,50€ 215,00€
    Großbritannien bis 5 Jahre 282,00€ 13,50€ 14,50€ 310,00€

    Für die folgenden EU Staatsbürger gelten andere Visagebühren bei Arbeitssvisa:
    Nation Konsulatsgebühr IGCS Geb. KVZ Geb. Gesamt Geb.
    Großbritannien bis 6 Monate 502,00€ 13,50€ 14,50€ 530,00€
    Großbritannien bis 1 Jahr 552,00€ 13,50€ 14,50€ 580,00€
    Großbritannien bis 5 Jahre 642,00€ 13,50€ 14,50€ 670,00€
    Irland bis 6 Monate 192,00€ 13,50€ 14,50€ 220,00€
    Irland bis 1 Jahr 237,00€ 13,50€ 14,50€ 265,00€
    Irland bis 5 Jahre 332,00€ 13,50€ 14,50€ 360,00€
    Frankreich bis 6 Monate 162,00€ 13,50€ 14,50€ 190,00€
    Frankreich bis 1 Jahr 207,00€ 13,50€ 14,50€ 235,00€
    Frankreich bis 5 Jahr 302,00€ 13,50€ 14,50€ 330,00€
    Italien bis 6 Monate 127,00€ 13,50€ 14,50€ 155,00€
    Italien bis 1 Jahr 177,00€ 13,50€ 14,50€ 205,00€
    Italien bis 5 Jahre 267,00€ 13,50€ 14,50€ 295,00€
    Dänemark bis 6 Monate 152,00€ 13,50€ 14,50€ 180,00€
    Dänemark bis 1 Jahr 197,00€ 13,50€ 14,50€ 225,00€
    Dänemark bis 5 Jahre 292,00€ 13,50€ 14,50€ 320,00€
    Portugal bis 6 Monate 112,00€ 13,50€ 14,50€ 140,00€
    Portugal bis 1 Jahr 157,00€ 13,50€ 14,50€ 185,00€
    Portugal 5 Jahre 252,00€ 13,50€ 14,50€ 280,00€
    Österreich bis 6 Monate 102,00€ 13,50€ 14,50€ 130,00€
    Österreich bis 1 Jahr 152,00€ 13,50€ 14,50€ 180,00€
    Österreich bis 5 Jahre 247,00€ 13,50€ 14,50€ 275,00€

    US Staatsbürger

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich auf ca. 5 Werktage.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Geb. Gesamt
    Touristenvisum bis 1 Jahr 97,00€ 0,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Touristenvisum über 1 Jahr und bis zu 5 Jahre 97,00€ 0,00€ 13,50€ 19,50€ 130,00€
    Geschäftsvisum bis 1 Jahr 135,00€ 19,00€ 13,50€ 24,50€ 192,00€
    Geschäftsvisum ab 1 Jahr bis 5 Jahren 240,00€ 19,00€ 13,50€ 24,50€ 297,00€

    Afghanische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Letzte zwei Lohnabrechnungen, Hilfebescheid, finanzielle Bürgschaft
  • Meldebescheinigung
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels
  • Gültigkeit drei Monate ab Tag der Ausstellung, einfache Einreise
  • Bei afghanischen Staatsangehörigen trifft das Konsulat stets eine Einzelfallentscheidung, wodurch die Bearbeitung drei Monate und auch länger dauern kann

  • Gebühren: Konsulatsgebühr IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Visum 2,00€ 13,50€ 22,00€ 37,50€

    Sri Lankische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels

  • Gebühren: Konsulatsgebühr IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum 1 Monat (Double) 17,00€ 13,50€ 19,50€ 50,00€
    Touristenvisum 3 Monat (single) 17,00€ 13,50€ 19,50€ 53,00€
    Touristenvisum 3 Monat (Double) 26,00€ 13,50€ 19,50€ 59,00€
    Geschäftsvisum 1 Monat (Multiple) 26,00€ 13,50€ 24,50€ 64,00€
    Geschäftsvisum 3 Monate (Single) 28,00€ 13,50€ 24,50€ 66,00€
    Geschäftsvisum 3 Monate (Multiple) 40,00€ 13,50€ 24,50€ 78,00€
    Geschäftsvisum 6 Monate Mehrmalig 78,00€ 13,50€ 24,50€ 116,00€
    Geschäftsvisum 1 Jahr 78,00€ 13,50€ 24,50€ 116,00€
    Geschäftsvisum 1 Jahr bis 5 Jahre 116,00€ 13,50€ 24,50€ 154,00€
    Transitvisum ab 15 Tage 12,00€ 13,50€ 14,50€ 40,00€
    Arbeitsvisum 1 Jahr 152,00€ 13,50€ 14,50€ 190,00€
    Studentenvisum für 1 Jahr (Für Institutionen die durch bilaterales Abkommen abgedeckt sind) 43,00€ 13,50€ 14,50€ 81,00€
    Studentenvisum ab 1 Jahr (Für Institutionen die durch bilaterales Abkommen abgedeckt sind) 79,00€ 13,50€ 14,50€ 117,00€
    Studentenvisum (Für Institutionen die nicht durch bilaterales Abkommen abgedeckt sind) 79,00€ 13,50€ 14,50€ 117,00€

    Pakistanische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes Zusatzformular
  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis der aktuellen Vermögenslage (letzte drei Lohnabrechnungen / Verdienstbescheinigung des Steuerberaters / Hilfebescheid)
  • Beschäftigungsnachweis des Arbeitsgebers
  • Detaillierter Reiseverlauf
  • Einladung:
    Tourist: durch einen nahen Blutsverwandten (Vater, Mutter, Bruder oder Schwester) zum Familienbesuch mit Erklärung zum Grad der Verwandtschaft
    Kopie des indischen Passes des Einladenden
    Geschäft: durch eine eingetragene indische Firma, Nachweis durch Handelsregisterauszug (Certificate of incorporation)
    Entsendeschreiben des deutschen Unternehmens
    Gültigkeit ein Monate ab Tag der Ausstellung, einfache Einreise
    Die Bearbeitungsdauer beträgt mindestens 12 Wochen und kann auch nicht durch häufiges Nachfragen verkürzt werden.

    Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum 1 Monat 2,00€ 13,50€ 19,50€ 37,00€

    Bangladeschische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes Zusatzformular
  • Zwei Fotos Anforderung des Fotos zum Download (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss
  • neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Letzte drei Lohnabrechnungen, Hilfebescheid, finanzielle Bürgschaft
  • Detaillierter Reiseverlauf
  • Einladung:
    Tourist: durch einen nahen Blutsverwandten (Vater, Mutter, Bruder oder Schwester) zum Familienbesuch mit Erklärung zum Grad der Verwandtschaft
    Kopie des Indischen Passes des Einladenden
    Business: durch eine eingetragene Indische Firma Nachweis durch Handelsregisterauszug (Certificate of incorporation)
    Entsendeschreiben des deutschen Unternehmens

    Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum 1 Monat 2,00€ 13,50€ 19,50€ 37,00€

    Chinesische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Vollständig ausgefülltes Zusatzformular
  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Letzte zwei Lohnabrechnungen, Hilfebescheid, finanzielle Bürgschaft
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels
  • Die Bearbeitungsdauer beträgt mindestens 4 Wochen und kann auch nicht durch häufiges Nachfragen verkürzt werden.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Preis auf Anfrage 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€

    Singapurische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich um ca. 5 Werktage.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum bis 6 Monate 32,00€ 13,50€ 19,50€ 65,00€
    Businessvisum bis 12 Monate 147,00€ 13,50€ 24,50€ 185,00€
    Konferenzvisum bis zu 3 Monate 97,00€ 13,50€ 14,50€ 125,00€

    Japanische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich um ca. 5 Werktage.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Transitvisum 4,00€ 13,50€ 14,50€ 32,00€
    Touristenvisum 10,00€ 13,50€ 19,50€ 43,00€
    alle anderen Visaarten 10,00€ 13,50€ 24,50€ 48,00€

    Russische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich um ca. 5 Werktage.
  • Russische Staatsangehörige müssen eine Konsulatsgebühr iHv 50,00€ zusätzlich zu den übrigen Gebühren zahlen

  • Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Touristenvisum einmalig 42,00€ 13,50€ 19,50€ 75,00€
    Alle Visa einmalig 42,00€ 13,50€ 24,50€ 80,00€
    Touristenvisum zweimalig 90,00€ 13,50€ 19,50€ 123,00€
    Alle Visa zweimalig 90,00€ 13,50€ 24,50€ 128,00€
    Touristenvisum mehrmalig 118,00€ 13,50€ 19,50€ 151,00€
    Alle Visa mehrmalig 118,00€ 13,50€ 24,50€ 156,00€

    Rumänische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich um ca. 5 Werktage.
  • Rumänische Staatsangehörige müssen eine Konsulatsgebühr iHv 10,00€ zusätzlich zu den übrigen Gebühren zahlen.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Preis auf Anfrage 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€

    Iranische Staatsangehörige

    Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes



  • Zwei Fotos (Es werden ausschließlich zwei farbige Fotos, Format 5 x 5 cm, vor hellem (weißem oder hellblauem) Hintergrund benötigt. Auf dem Foto muss neben dem Kopf auch der Ansatz der Schultern zu sehen sein.) Im Falle der Nichtbeachtung kann es zu massiven Verzögerungen bei der Ausstellung des Visums kommen.
  • Ihr Reisepass, am Tag der Antragstellung gültig länger als sechs Monate
  • Meldebescheinigung, durch die nachgewiesen wird, dass seit mehr als 12 Monaten (Tourist Visa) andere Visaarten 24 Monate ein Wohnsitz in Deutschland besteht
  • Nachweis des gültigen Aufenthaltstitels
  • Sofern der Nachweis des Wohnsitzes nicht erbracht werden kann, ist ein Zusatzformular auszufüllen und einzureichen und eine zusätzliche Gebühr iHv 27,00€ zu zahlen. Die Bearbeitungsdauer verlängert sich um ca. 5 Werktage.

  • Gebühren: Konsulatsgebühr Zusätzl. KonsG IGCS Geb. KVZ Gesamt
    Preis auf Anfrage 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€ 0,00€


    Für mehr Infos, rufen Sie bitte uns an

    Indien

    Postalische Anträge

    Bitte beantragen Sie Ihr Visum rechtzeitig um Schwierigkeiten zu vermeiden.

    Eine Bearbeitung Ihres Antrags ist nur möglich, nachdem die Gebühren auf unser Konto eingegangen sind. Bitte legen Sie daher Ihrem Antrag eine Kopie des Überweisungsbelegs (als Verwendungszweck geben Sie den vollständigen Namen des Antragstellers, Visatyp und das Land an) oder des Kontoauszugs oder des Onlineüberweisungsauftrags bei.

    5€ Post - 1 Person
    20€ DHL - 1 Person
    40€ Kurier- ab 2-4 Personen
    80€ Kurier- ab 5- 8 Personen

    Bitte lesen, bevor Sie Ihren Antrag schicken:

  • Legen Sie bitte einen Adressierten Briefumschlag bei
  • Versand ins Ausland nach Absprache.
  • Wir akzeptieren Anträge aus allen Bundesländern
  • Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr Tel: 0221 9333850 & Fax: 0221 93338520
  • E-Mail: Info@k-v-z.de (Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer mit an)
  • Unterlagen & Preise finden Sie hier


    Unsere postalische Anschrift

    Kölner Visa Zentrum GmbH Bayardsgasse 3 50676 Köln

    Unsere Bankverbindung

    Kölner Visa Zentrum GmbH Commerzbank BIC :- COBADEFFXXX
    IBAN :- DE31370400440191151000


  • Information:

    Die Erteilung eines Visums ist gemäß internationaler Abkommen ein hoheitlicher Akt, der im alleinigen Ermessen des zuständigen Visakonsuls liegt. Er ist in seiner Entscheidung über die Erteilung, die Gültigkeitsdauer, die Art, die vorzulegenden Unterlagen und die Bearbeitungsdauer frei. Seine Entscheidung ist nicht gerichtlich überprüfbar. Die zu zahlenden Gebühren werden für die Bearbeitung des Antrags fällig und werden durch die Bearbeitung, unabhängig von der Entscheidung, ob ein Visum erteilt wird oder nicht, verbraucht. Eine Rückerstattung der Gebühren, nachdem die Unterlagen an das Konsulat weitergereicht worden sind, ist daher nicht möglich.